Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

CL 2015: Diskussionen um Rote Karte für Holger Badstuber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern in Champions League  

Rot bitter für Badstuber - "Wer weiß, wofür das gut war"

25.11.2015, 15:45 Uhr | dpa

CL 2015: Diskussionen um Rote Karte für Holger Badstuber. Holger Badstuber musste gegen Piräus vom Platz.

Holger Badstuber musste gegen Piräus vom Platz. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Holger Badstuber schaute entsetzt und schlug die Hände über dem Kopf zusammen. Sein zweiter Platzverweis in der Champions League war beim Startelf-Comeback ein ganz bitterer.

Nach einem Laufduell mit Ideye Brown war der nigerianische Stürmer von Olympiakos Piräus nach einer Berührung von Badstuber zu Fall gekommen. Nach dem Schiedsrichterpfiff gab es Rot für den lange verletzten Innenverteidiger des FC Bayern. Schon kurz nach dem Abpfiff verdrückte sich der gefasste Badstuber nach dem 4:0 gegen die Griechen ohne große Kommentare aus der Arena.

"Ich fand, es war keine Rote Karte - bei aller rot-weißen Bayern-Brille. Wer weiß, wofür das gut war, übertrieben gesagt", orakelte Sportvorstand Matthias Sammer. Klarer sprach es Pep Guardiola an. In den K.o.-Spielen der Champions League könne so eine Aktion den Unterschied ausmachen, warnte der spanische Trainer.

Vier Jahre nach Gelb-Rot im November 2011 gegen den SSC Neapel (3:2) musste Badstuber zum zweiten Mal vorzeitig vom Platz. "Natürlich ist es schade für den Holger, ganz klar", fühlte Kapitän Philipp Lahm mit dem 26-Jährigen, der erst vor zweieinhalb Wochen nach 200 Tagen Verletzungspause zurückgekehrt war. Nun hoffen die Bayern und der leidgeprüfte Fußball-Nationalspieler auf nur ein Spiel Sperre.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video


Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal