Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Rummenigge tadelt schwachen Boateng

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Rummenigge tadelt schwachen Boateng

24.11.2016, 13:06 Uhr | dpa

Fußball: Rummenigge tadelt schwachen Boateng. Jérôme Boateng hatte in Rostow nicht seinen besten Tag.

Jérôme Boateng hatte in Rostow nicht seinen besten Tag. Foto: Ina Fassbender. (Quelle: dpa)

Rostow am Don (dpa) - An einem auch persönlich völlig missglückten Fußballabend musste Jérôme Boateng auch noch einen erstaunlich harten Tadel seines Chefs einstecken.

Karl-Heinz Rummenigge ermahnte den Weltmeister nach dem 2:3 beim FK Rostow im Fernsehsender Sky dazu, sich wieder mehr auf seinen Job beim FC Bayern zu konzentrieren. "Jérôme muss wieder ein bisschen mehr zur Ruhe kommen. Seit dem Sommer ist mir das ein bisschen zu viel", sagte Rummenigge mit einem unausgesprochenen Verweis auf Boatengs Aktivitäten abseits des Platzes. "Es wäre im Sinne von ihm und dem ganzen Club, wenn er ein bisschen back to earth runterkommt!" Sprich: auf den Boden.

Boateng hatte in Russland einen rundum schlechten Tag erwischt. Beim Gegentor zum 1:1 wurde er ausgetanzt und rutschte weg. Zudem verursachte er den Foulelfmeter zum 1:2. Zu allem Überfluss musste er mit einer Muskelverhärtung im Oberschenkel vorzeitig vom Platz. Nach zwei längeren Verletzungspausen 2016 soll er am Samstag dabei sein.

Als Boateng in den Stadionkatakomben Rede und Antwort stand, war der Rummenigge-Rüffel noch nicht publik. Der Innenverteidiger fühlte sich bei den Gegentoren auch alleine gelassen. "Wir müssen als Mannschaft besser verteidigen", klagte er. Selbstkritik sei bei allen angesagt: "Jeder soll sich auf sich konzentrieren und in sich hineinhorchen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal