Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Lenker, Denker, Doppelpack: FCB-Star Thiago macht einfach Alles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Lenker, Denker, Doppelpack: Thiago macht einfach Alles

16.02.2017, 13:28 Uhr | dpa

Lenker, Denker, Doppelpack: FCB-Star Thiago macht einfach Alles. Thiago Alcantara kann seine Qualität unter Carlo Ancelotti perfekt ausspielen.

Thiago Alcantara kann seine Qualität unter Carlo Ancelotti perfekt ausspielen. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Jetzt spürt man immer mehr, warum Pep Guardiola dieses Fußballgenie mit der legendären Forderung "Thiago oder nix!" unbedingt nach München holen wollte - und auch bekam.

Mit seinem ersten Doppelpack in der Champions League, einer Torvorlage und als umsichtiger Gestalter im Mittelfeld feierte Thiago Alcántara bei der 5:1-Gala des FC Bayern gegen den FC Arsenal auch persönlich einen ganz großen Abend. "Seine Leistung war wirklich gut. Es war perfekt", lobte Trainer Carlo Ancelotti den Mann, der für ihn zu "den besten Mittelfeldspielern der Welt" zählt.

Der Nachfolger von Guardiola hat nach der Umstellung auf ein 4-2-3-1-System dort die perfekte Rolle für den 25 Jahre alten Spanier gefunden. Thiago war im Achtelfinal-Hinspiel das unverzichtbare Bindeglied zwischen Defensive und Offensive, der Mann "zwischen den Linien", wie Ancelotti sagte. "Wir brauchen ihn für seine Kreativität, seine Pässe", sagte Teamkollege Arjen Robben.

Thiago Alcántara do Nascimento, der Sohn einer spanischen Volleyballspielerin und des brasilianischen Fußball-Weltmeisters Mazinho, stach aus dem erlesenen Ensemble um die ebenfalls brillanten Offensivstars Robert Lewandowski und Arjen Robben noch heraus. "Er ist ein entscheidender Faktor gewesen", sagte Weltmeister Mats Hummels. Und in der vorderen Bayern-Reihe, die ihre Qualität wie zu besten Dominanztagen demonstrierte, ist Franck Ribéry bald als nächster Ausnahmekönner zurück.

Endlich kann der im Sommer 2013 für rund 25 Millionen Euro vom FC Barcelona verpflichtete Thiago dauerhaft zeigen, wozu er im Stande ist. Allzu oft wurde der Lieblingsschüler Guardiolas, der Thiago immer wegen dessen Furchtlosigkeit auf dem Platz pries, von Verletzungen gestoppt. Kurioserweise kann Thiago sein wahres Können erst zeigen, seitdem Guardiola weg ist. "Natürlich bin ich sehr glücklich", sagte der Mittelfeldstar nach einem "leidenschaftlichen" Auftritt seines Teams.

Dem Bruder von Barcelona-Profi Rafinha glückten beim 33. Auftritt in der Beletage des europäischen Club-Fußballs die Treffer vier und fünf. "In der zweiten Halbzeit haben wir einfach überragend gespielt", schwärmte Thiago.

In dem Spielsystem, das für Weltmeister Thomas Müller prädestiniert zu sein schien, hat der bayerische Freigeist gegen den spanischen Spielmacher aktuell das Nachsehen. Nach Festspielen wie dem gegen die Gunners gibt es auch keinen Grund für Ancelotti, daran etwas zu ändern. "Wir haben kein Problem Thomas Müller. Eine Mannschaft braucht 18, 20 Spieler auf Topniveau", sagte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge.

Bankdrücker Müller hatte am Ende des Abends auch noch Grund zur Freude: Kurz nach seiner Einwechslung erzielte der 27-Jährige das 5:1 und sein drittes Königsklassentor in dieser Saison. "Ich glaube, dass er den Durchbruch geschafft hat", sagte Ancelotti. "Die Geduld bei Thomas Müller wird sich auszahlen. Es ist wieder Licht im Tunnel", pflichtete ihm Rummenigge bei. Der jubelnde Müller selbst dankte dem Vorbereiter seines Tores mit einer innigen Umarmung im Mittelkreis: Thiago hatte aus guter Position uneigennützig aufgelegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal