Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

DFB-Pokal: FC Bayern und BVB spielen live vor 149 Ländern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal  

DFB-Pokalfinale wird in 149 Länder übertragen

12.02.2010, 23:05 Uhr | dpa

Das Berliner Olympiastadion (Foto: imago)Das Berliner Olympiastadion (Foto: imago) Das DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund elektrisiert die Fußball-Fans auf der ganzen Welt. Das Endspiel am Samstag (20.00 Uhr) wird in insgesamt 149 Länder live übertragen. Dies bedeutet für den Deutschen Fußball- Bund (DFB) und die Sportrechte-Agentur SportA, die für den internationalen Vertrieb verantwortlich ist, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von fast 20 Prozent.

DFB Neuer TV-Vertrag noch nicht perfekt

Auch Togo und Tahiti zeigen Finale

Nicht nur in 19 Länder Europas, sondern vor allem nach Mittel- und Südamerika (41 Länder) sowie in den Mittleren Osten und nach Afrika (66 Länder) wird das Endspiel aus dem Berliner Olympiastadion übertragen. Von Algerien über die Falkland Inseln, Jamaika, Togo, China bis Tahiti und Zypern sind somit weltweit Millionen Fans vor dem Fernseher live dabei.

Vor dem DFB-Pokal-Finale Die Spieler im direkten Vergleich
Im Überblick Tore und Termine im DFB-Pokal
Statistiken & Co. Vereinsinfos Dortmund I Vereinsinfos Bayern



Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal