Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Schalke, Bremen und Hoffenheim lösen Pflichtaufgaben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal  

Schalke, Bremen und Hoffenheim lösen Pflichtaufgaben

12.02.2010, 22:21 Uhr | dpa

Die beiden Torschützen Petri Pasanen (li.) und Tim Borowski beim Torjubel. (Foto: dpa)Die beiden Torschützen Petri Pasanen (li.) und Tim Borowski beim Torjubel. (Foto: dpa) Schalke 04, Werder Bremen und 1899 Hoffenheim sind souverän ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Die Bundesliga-Klubs setzten sich ohne Probleme gegen Zweitligisten durch.

Werder schlug den 1. FC Kaiserslautern 3:0 (2:0), Schalke löste die Pflichtaufgabe bei 1860 München und gewann ebenfalls 3:0 (1:0). Hoffenheim gewann nach einer zähen ersten Halbzeit noch 4:0 (0:0) gegen die TuS Koblenz.

Video Klaus Allofs über Werders Titelchancen
Dienstagsspiele VfB und Dortmund sind draußen
VfB Stuttgart Babbels Schonfrist nach Pokal-Aus verlängert

Amateur Oehrl trifft

Bremen sorgte schon vor der Pause für klare Verhältnisse, Petri Pasanen (28.) und Tim Borowski (39.) waren erfolgreich. Nach dem Wechsel ließ es der Favorit dann ruhiger angehen. Trotzdem hatten die Bremer das Spiel jederzeit im Griff und setzten noch einen drauf: Der zur Pause eingewechselte Amateur Torsten Oehrl erzielte den Endstand (76.).

Video Kleiner Befreiungsschlag für Louis van Gaal

Höwedes mit Doppelpack

Chancenlos war auch 1860 München. Es dauerte nur etwas länger bis die Tore fielen. Rafinha traf in der 41. Minute zum 1:0 für die Gäste. Benedikt Höwedes legte drei Minuten nach Wiederanpfiff nach. Neun Minuten vor dem Abpfiff war es erneut Höwedes, der den Endstand besorgte.

Schalke 04 Tönnies widerspricht Jauch

Hoffenheim macht nach dem Wechsel ernst

45 Minuten lang durfte Koblenz von der Überraschung träumen. Es ging mit einem 0:0 in die Kabinen. Doch danach machten die in allen Belangen überlegenen Hoffenheimer ernst. Sejad Salihovic (50.), Vedad Ibisevic (67.), Maicosuel (71.) und Marvin Compper (90.) schossen die Tore.

DFB-Pokal Die größten Sensationen
Ergebnisse und Termine Alles zum DFB-Pokal

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal