Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Jahn jubelt über Bayern-Los - Oberneuland: BVB ist cool

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jahn jubelt über Bayern-Los - Oberneuland: BVB ist cool

24.06.2012, 12:43 Uhr | dpa

Jahn jubelt über Bayern-Los - Oberneuland: BVB ist cool. Die 32 Erstrunden-Partien finden zwischen dem 17.

Die 32 Erstrunden-Partien finden zwischen dem 17. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg und der Bremer Verbandsmeister FC Oberneuland haben das große Los gezogen. Sie treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Rekordsieger Bayern München und Titelverteidiger Borussia Dortmund.

"Ein absolutes Highlight", jubelte Regensburgs Trainer Oscar Corrachano über das Bayern-Derby. "Das ist natürlich ein Los, das ganz Deutschland möchte und für die Fans ist es ein tolles Geschenk." Beide Teams stehen sich zum dritten Mal im Pokal gegenüber. 1967 (4:1 nach Verlängerung) und 1969 (4:0) siegte jeweils der FC Bayern.

Auch in Bremen war die Freude riesig. "Das ist schon ein Hammer. Der BVB ist richtig cool", sagte Oberneulands Präsidiumsmitglied Karen Micheli. Ob der viertklassige Regionalliga-Aufsteiger, für den 2010 kurzzeitig der frühere Bundesliga-Torjäger Ailton auflief, ins Weserstadion umzieht, ist noch unklar. "Ich würde lieber auf unserer Anlage bleiben. Wird es ein Flutlichtspiel, bleibt uns keine andere Wahl als der Umzug", sagte Micheli. Die Chancen für das ungleiche Kräftemessen mit dem Double-Sieger sieht sie als minimal an: "Das wird eher ein Event als eine sportliche Veranstaltung."

Glücksfee Viola Odebrecht von Frauenmeister Turbine Potsdam und DFB-Teammanager Oliver Bierhoff agierten bei der Auslosung der 32 Spiele am Samstag im deutschen EM-Quartier in Danzig mit einer glücklichen Hand. Gleich zehn unterklassige Amateurclubs können sich vom 17. bis 20. August auf Partien gegen Bundesligaclubs und auf eine Einnahme von jeweils rund 110 000 Euro freuen. Neben dem Match in Regensburg bestreiten der FC Erzgebirge Aue und Erstliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt ein weiteres Duell 2. Liga gegen Bundesliga.

Der Sechstligist FC Schönberg 95 aus Mecklenburg-Vorpommern bekommt es mit Felix Magath und dem VfL Wolfsburg zu tun. Der VfL ist durch das Erstrunden-Aus im Vorjahr in Leipzig gewarnt. "Das wird ein Erlebnis", sagte Schönbergs Spieler Kamil Krol. Der brandenburgische Verbandsligist SV Falkensee-Finkenkrug will gegen den VfB Stuttgart die Sensation schaffen. "Das wird ein Riesenspiel für uns", sagte Torwart Stefan Demuth. "Für uns ist das eine Pflichtaufgabe. Wir müssen da ohne Wenn und Aber weiterkommen", entgegnete Stuttgarts Sportdirektor Fredi Bobic.

Schalke 04, zuletzt 2011 DFB-Pokalsieger, will sich beim 1. FC Saarbrücken keine Blöße geben. Trainer des Drittligisten aus dem Saarland ist der frühere Schalker Profi Jürgen Luginger. Mit einem ausverkauften Stadion rechnet Preußen Münster gegen Werder Bremen. Beide Clubs stehen sich erstmals seit der Bundesliga-Gründungssaison 1963/1964 wieder in einem Pflichtspiel gegenüber. Viel Brisanz bietet das Derby zwischen Zweitliga-Absteiger Alemannia Aachen und Borussia Mönchengladbach. Der Hamburger SV will die Auswärtshürde Karlsruher SC überspringen, Hannover 96 - als Zweitligist 1992 Sensationssieger - nicht beim Oberligisten FC Nöttingen ausrutschen.

Die genauen Termine der 32 Erstrunden-Spiele will der DFB in den nächsten Tagen festlegen. Das Finale steigt am 1. Juni 2013 in Berlin. Wie in den Vorjahren werden alle 63 Pokalspiele live vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Acht Partien sind zusätzlich im Free-TV zu sehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal