Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

VfL Wolfsburg ohne Benaglio, Josué und Dejagah

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg ohne Benaglio, Josué und Dejagah

17.08.2012, 17:34 Uhr | dpa

VfL Wolfsburg ohne Benaglio, Josué und Dejagah. Wolfsburgs Keeper Diego Benaglio pausiert im DFB-Pokal.

Wolfsburgs Keeper Diego Benaglio pausiert im DFB-Pokal. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Trainer Felix Magath verzichtet im Erstrundenspiel des VfL Wolfsburg im DFB-Pokal beim Sechstligisten FC Schönberg auf ein bisheriges Stammspieler-Trio.

Torwart Diego Benaglio soll in der Partie in Lübeck geschont werden. Benaglio habe zwei Tage frei, weil er zuletzt so viel unterwegs gewesen sei, hieß es beim VfL dazu. Der Schweizer, der auch bei Olympia aktiv war, soll von seinem Landsmann Marwin Hitz vertreten werden.

Für das Fehlen von Ashkan Dejagah und Ex-Kapitän Josué, die ebenfalls in Wolfsburg bleiben, wurden hingegen keine Gründe genannt. Im Kader steht dagegen Simon Kjaer, der eigentlich verkauft werden sollte. Da sich für den zuletzt an den AS Rom ausgeliehenen Dänen aber kein Abnehmer fand, dürfte der Verteidiger nun doch beim Bundesligisten bleiben. Am Freitag wurde er von der Transferliste gestrichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017