Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

FC Bayern spielt mit B-Elf gegen Kaiserslautern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern spielt mit B-Elf gegen Kaiserslautern

31.10.2012, 20:15 Uhr | dpa

FC Bayern spielt mit B-Elf gegen Kaiserslautern. Jupp Heynckes gönnt Philipp Lahm am Mittwoch einen Tag Erholung.

Jupp Heynckes gönnt Philipp Lahm am Mittwoch einen Tag Erholung. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern hat für sein DFB-Pokalspiel gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern nur eine bessere B-Elf nominiert.

Trainer Jupp Heynckes verzichtete auf mehrere Stammkräfte, die Nationalmannschafts-Kapitäne Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger standen erst gar nicht im 18-köpfigen Aufgebot. Im Tor gönnte der Coach Manuel Neuer eine Pause, der ebenso wie die zuletzt gesetzten Dante, Mario Mandzukic, Thomas Müller und Toni Kroos auf der Reservebank Platz nehmen sollten. Franck Ribéry, Holger Badstuber und Mario Gomez fehlten verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017