Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Rosenthal und Krmas vor Pokalspiel angeschlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rosenthal und Krmas vor Pokalspiel angeschlagen

13.04.2013, 08:43 Uhr | dpa

Rosenthal und Krmas vor Pokalspiel angeschlagen. Freiburgs Trainer Christian Streich hofft, dass Jan Rosenthal wieder rechtzeitig fit wird.

Freiburgs Trainer Christian Streich hofft, dass Jan Rosenthal wieder rechtzeitig fit wird. (Quelle: dpa)

Freiburg (dpa) - Vor dem Pokal-Halbfinale gegen den VfB Stuttgart am Mittwoch sind SC Freiburgs Fußball-Profis Jan Rosenthal und Pavel Krmas angeschlagen.

Rosenthal verzichtete wegen Adduktorenproblemen auf das Bundesliga-Spiel gegen Hannover 96. "Er hätte unter Umständen spielen können, aber das Risiko war zu groß", sagte Trainer Christian Streich nach dem 3:1 gegen die Niedersachsen. Krmas musste nach einem Zusammenprall in der Halbzeit ausgewechselt werden. "Er konnte nicht mehr spielen. Wir hätten ihn gerne auf dem Platz gehabt, aber es ging nicht. Warten wir mal ab. Es kann gut sein, er fällt aus, aber man weiß es nicht", sagte Streich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal