Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Beckenbauer: VfB hat "nicht nur eine Minimalchance"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beckenbauer: VfB hat "nicht nur eine Minimalchance"

01.06.2013, 13:29 Uhr | dpa

Beckenbauer: VfB hat "nicht nur eine Minimalchance". Franz Beckenbauer hofft, dass die Bayern voll konzentriert sind.

Franz Beckenbauer hofft, dass die Bayern voll konzentriert sind. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Bayern-Ehrenpräsident Franz Beckenbauer traut dem VfB Stuttgart im DFB-Pokalfinale durchaus eine Überraschung zu. "Die Frage wird halt sein, wie konzentriert die Bayern sind", sagte Beckenbauer bei einem Sponsorentermin in Berlin.

Nach der Meisterschaft und dem Gewinn der Champions League lasse "man natürlich automatisch ein bisschen nach, obwohl die Mannschaft sich geschworen hat, auch das Triple zu machen", betonte der Ehrenpräsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters aus München.

"Natürlich" gehe der FC Bayern als Favorit in die Partie im Berliner Olympiastadion. Allerdings habe der VfB "nicht nur eine Minimalchance, die haben genau so eine Chance. Das Spiel beginnt mit 0:0", sagte Beckenbauer und betonte, "dass das durchaus ein interessantes Spiel werden kann".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal