Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Hannover 96: Drei Profis wieder im Training

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannover 96: Drei Profis wieder im Training

30.07.2013, 12:53 Uhr | dpa

Hannover 96: Drei Profis wieder im Training. Aufatmen bei den Fans - die Reihen von Hannovers Kader füllen sich wieder.

Aufatmen bei den Fans - die Reihen von Hannovers Kader füllen sich wieder. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Rechtzeitig vor dem Pflichtspielauftakt am Sonntag im DFB-Pokal bei Victoria Hamburg sind bei Hannover 96 drei Profis ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Lars Stindl, Edgar Prib und Leonardo Bittencourt nahmen nach ihren Verletzungspausen wieder an der Übungseinheit des Fußball-Bundesligisten teil. Stindl und Prib hatten zuletzt noch beim 1:0-Sieg im Testspiel am Vortag in Halle pausiert, Bittencourt konnte sogar mehrere Wochen nicht voll trainieren. Zu den weiter fehlenden Profis gehören Kapitän Steven Cherundolo, Didier Ya Konan, Felipe und Franca.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal