Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

1860 wirbt mit Bayern-Seitenhieb für Spiel gegen BVB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860 wirbt mit Bayern-Seitenhieb für Spiel gegen BVB

15.08.2013, 13:26 Uhr | dpa

1860 wirbt mit Bayern-Seitenhieb für Spiel gegen BVB. Robert Schäfer konnte sich eine kleine Stichelei auf den FC Bayern nicht verkneifen.

Robert Schäfer konnte sich eine kleine Stichelei auf den FC Bayern nicht verkneifen. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Mit einem deutlichen Seitenhieb auf den Nachbarn FC Bayern München hat Fußball-Zweitligist 1860 München um Unterstützung bei der Pokalaufgabe gegen Borussia Dortmund geworben.

"Nur mit unseren leidenschaftlichen Fans haben wir eine Chance gegen die wohl beste Mannschaft in Deutschland", betonte "Löwen"-Geschäftsführer Robert Schäfer auf der Homepage des Vereins.

Dass der von den "Löwen" ungeliebte FC Bayern aktueller Triple-Sieger ist und Dortmund im Finale der Champions League geschlagen hatte, verschwieg der Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten kurzerhand. Die Heimpartie in der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen Dortmund steht Ende September an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal