Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Augsburgs Baier rechnet sich gegen Bayern etwas aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Augsburgs Baier rechnet sich gegen Bayern etwas aus

03.12.2013, 10:44 Uhr | dpa

Augsburgs Baier rechnet sich gegen Bayern etwas aus. Daniel Baier will mit dem FC Augsburg die Sensation gegen den FC Bayern schaffen.

Daniel Baier will mit dem FC Augsburg die Sensation gegen den FC Bayern schaffen. Foto: Carmen Jaspersen. (Quelle: dpa)

Augsburg (dpa) - Mittelfeldprofi Daniel Baier vom FC Augsburg glaubt im Pokal-Schlager gegen den FC Bayern fest an eine große Überraschung.

Er wolle "ins Endspiel nach Berlin", verkündete der frühere Profi des Münchner Stadtrivalen TSV 1860 vor dem Duell am Mittwoch. "Warum sollte uns die Sensation nicht gelingen? Wenn wir nicht an einen Sieg glauben, sparen wir uns die Kräfte lieber und fahren gleich nach Hamburg zu unserem nächsten Auswärtsspiel", sagte er nach übereinstimmenden Medienberichten.

Die Schwaben seien angesichts der fußballerischen Münchner Übermacht krasser Außenseiter. Die Verletzungssorgen des Gegners könnten dem FCA aber in die Karten spielen, glaubt Baier. "Bei denen fehlen Weltklasse-Leute wie Ribéry, Lahm und Schweinsteiger", betonte der 29-Jährige. "Wenn wir so auftreten wie sonst auch in unseren Heimspielen, dann rechne ich mir was aus", ergänzte er. Von sieben Bundesligaspielen vor heimischer Kulisse in dieser Saison haben die Augsburger immerhin vier gewonnen.

"Wir haben schon mal im Pokal in Augsburg gespielt, das wird schwierig. Die Augsburger haben das Spiel des Jahres vor der Brust, die wollen uns ärgern", sagt Bayern-Torwart Manuel Neuer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal