Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Eintracht Frankfurt hofft im DFB-Pokal auf Schwegler und Flum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eintracht Frankfurt  

Veh hofft auf Einsatz von Schwegler und Flum

11.02.2014, 08:17 Uhr | dpa

Eintracht Frankfurt hofft im DFB-Pokal auf Schwegler und Flum. Pirmin Schwegler erlitt eine Rippenprellung.

Pirmin Schwegler erlitt eine Rippenprellung. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh sieht vor dem DFB-Pokal-Viertelfinalspiel am Dienstag gegen Borussia Dortmund noch eine Restchance auf den Einsatz seiner verletzten Mittelfeldspieler Pirmin Schwegler und Johannes Flum.

"Bei beiden habe ich noch Hoffnung. Es steht aber noch nicht fest", sagte der 53-Jährige . Kapitän Schwegler erlitt im Bundesliga- Spiel gegen Eintracht Braunschweig (3:0) eine Rippenprellung, Flum eine Zerrung im Gesäßbereich. Die Hoffnung sei deshalb bei Flum auch etwas größer, meinte Veh. "Denn bei einer Rippenprellung ist es nicht so einfach, mit den Schmerzen umzugehen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal