Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Höfl-Riesch trägt Trophäe beim Pokalfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Große Ehre"  

Höfl-Riesch trägt Trophäe beim Pokalfinale

05.05.2014, 11:44 Uhr | dpa

Höfl-Riesch trägt Trophäe beim Pokalfinale. Maria Höfl-Riesch ist beim Pokal-Finale im Einsatz. (Quelle: imago/Martin Hoffmann)

Maria Höfl-Riesch ist beim Pokal-Finale im Einsatz. (Quelle: Martin Hoffmann/imago)

Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch wird vor dem DFB-Pokalfinale am 17. Mai zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund die goldene Trophäe ins Berliner Olympiastadion tragen. "Als ich gefragt wurde, ob ich diese Aufgabe übernehmen wolle, habe ich keine Sekunde gezögert", sagte die frühere Skirennfahrerin "Sport Bild Plus". "Das ist eine große Ehre."

UMFRAGE
Wer gewinnt das DFB-Pokalfinale 2014?

Seit 2010 wird der Pokal von einer bekannten Dame, meist aus dem Sportbereich - ins Olympiastadion gebracht. Vor der 29-Jährigen Höfl-Riesch hatten Model Eva Padberg, die frühere Schwimmerin Franziska van Almsick, Biathletin Magdalena Neuner und Kickboxerin Christine Theiss diese Aufgabe inne.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017