Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Bayern im Pokalfinale mit Youngster Hojbjerg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bayern im Pokalfinale mit Youngster Hojbjerg

17.05.2014, 19:41 Uhr | dpa

Bayern im Pokalfinale mit Youngster Hojbjerg. Pierre-Emile Hojbjerg beginnt bei den Bayern auf der linken Abwehrseite im DFB-Pokalfinale.

Pierre-Emile Hojbjerg beginnt bei den Bayern auf der linken Abwehrseite im DFB-Pokalfinale. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der FC Bayern München bestreitet das DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion gegen Borussia Dortmund mit Youngster Pierre-Emile Hojbjerg.

Der 18 Jahre alte Däne ersetzt in der Startelf des Rekord-Pokalsiegers Außenverteidiger David Alaba, der sich im Abschlusstraining einen Muskelfaserriss in der Hüftmuskulatur zugezogen hatte. Die genaue Diagnose teilten die Münchner kurz vor Beginn der Partie via Twitter mit.

Borussia Dortmund bestreitet das 71. Endspiel um den DFB-Pokal in der angekündigten Formation. Im Angriff kommt Robert Lewandowski zum Zuge, der gegen seinen künftigen Club zum letzten Mal das schwarz-gelbe BVB-Trikot trägt.

Die Mannschaften für das Finale:

Borussia Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Jojic, Sahin - Mchitarjan, Reus, Großkreutz - Lewandowski

FC Bayern München: Neuer - Rafinha, Boateng, Dante, Hojbjerg - Lahm, Martínez, Kroos - Robben, Müller, Götze

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017