Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Mönchengladbach ohne Kruse und Kramer nach Homburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mönchengladbach ohne Kruse und Kramer nach Homburg

14.08.2014, 14:07 Uhr | dpa

Mönchengladbach ohne Kruse und Kramer nach Homburg. Max Kruse wird Mönchengladbach im DFB-Pokal fehlen.

Max Kruse wird Mönchengladbach im DFB-Pokal fehlen. Foto: Roland Weihrauch. (Quelle: dpa)

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach tritt in der ersten DFB-Pokalrunde beim Regionalligisten FC Homburg ohne seine beiden Nationalspieler Max Kruse und Christoph Kramer an.

Kruse fällt noch wegen einer OP am Harnleiter aus, Weltmeister Kramer hat noch Trainingsrückstand. Dies teilte Lucien Favre mit. Der Borussen-Trainer ist gespannt auf den Pflichtspielstart mit fünf Partien in 14 Tagen. "Jetzt beginnen die Spiele, die zählen. Da müssen wir durch", sagte der Schweizer vor der Begegnung am Samstag (15.30 Uhr) im Homburger Waldstadion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal