Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Fürth gewinnt gegen Verbandsligist Waldkirch 3:0

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fürth gewinnt gegen Verbandsligist Waldkirch 3:0

16.08.2014, 17:24 Uhr | dpa

Fürth gewinnt gegen Verbandsligist Waldkirch 3:0. Marco Stiepermann (l.

Marco Stiepermann (l.) und Greuther Fürth siegten gegen Waldkirch mit 3:0. Foto: Achim Keller. (Quelle: dpa)

Bahlingen (dpa) - Zweitliga-Spitzenreiter Greuther Fürth hat mit einem 3:0 (0:0) gegen den Verbandsligisten SV Waldkirch den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals geschafft. Treffer gelangen dem Bundesliga-Absteiger im Kaiserstuhlstadion in Bahlingen dabei aber erst in der zweiten Halbzeit.

Das 1:0 erzielte der zur Pause eingewechselte Neuzugang Stephan Schröck wenige Sekunden nach Wiederanpfiff. Ognjen Mudrinski erhöhte nach 52 Minuten auf 2:0. Den Schlusspunkt setzte Benedikt Röcker per Kopf (83. Minute).

Waldkirch, nach dem ersten Spieltag Neunter der Verbandsliga Südbaden, konnte den Favoriten lange vom eigenen Tor fernhalten. Fürth fehlte im Spiel nach vorne das Tempo. Chancen gab es deswegen kaum. Nach dem Rückstand versuchten die Amateure weiter selbst ein Tor zu erzielen und hatten durch Kapitän Fabian Nopper die beste Gelegenheit. Fürths Torwart Tom Mickel hielt den Kopfball nach 67 Minuten aber.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017