Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Fußball: Robben im Pokal auf der Bank

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Robben im Pokal auf der Bank

28.04.2015, 19:57 Uhr | dpa

Fußball: Robben im Pokal auf der Bank. Arjen Robben steht gegen Dortmund nicht in der Startelf.

Arjen Robben steht gegen Dortmund nicht in der Startelf. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Arjen Robben sitzt im Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund zunächst auf der Bank. Ein Einsatz kommt fünf Wochen nach dem Bauchmuskelriss des BAyern-Profis wohl noch zu früh.

Man müsse "schlau mit der Sache umgehen" und dürfe auch mit Blick auf das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League beim FC Barcelona am 6. Mai "nichts riskieren", betonte Robben. Trainer Pep Guardiola hatte am Vortag erklärt: "Arjen ist kein Joker. Wenn er fit ist, wird er spielen."

Die Aufstellungen:

FC Bayern München:

Neuer - Rafinha, Boateng ,Benatia ,Juan Bernat - Xabi Alonso - Lahm, Thiago - Müller, Weiser - Lewandowski

Borussia Dortmund:

Langerak - Durm, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Gündogan, S. Bender - Blaszczykowski, Kagawa, Reus - Aubameyang

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal