Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Werder Bremen: Skripnik hofft auf Garcias Einsatz im DFB-Pokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal 2015 - 2. Runde  

Werder-Coach Skripnik hofft auf Garcias Einsatz gegen Köln

26.10.2015, 15:43 Uhr | dpa

Werder Bremen: Skripnik hofft auf Garcias Einsatz im DFB-Pokal. Viktor Skripnik kann seine Aufstellung noch nicht festlegen.

Viktor Skripnik kann seine Aufstellung noch nicht festlegen. Foto: Carmen Jaspersen. (Quelle: dpa)

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik rechnet für das Pokalspiel gegen den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln mit dem Einsatz des angeschlagenen Santiago Garcia.

Er hoffe, dass der Verteidiger spiele, sagte Skripnik am Montag. Es gebe jedoch ein kleines Fragezeichen. Der 27-jährige Argentinier hatte am vergangenen Samstag während des Spiels gegen Mainz einen Tritt gegen den Oberkörper bekommen. "Santi ist verrückt auf Fußball", sagte Bremens Cheftrainer, "er würde auch ohne Bein spielen." Die Bremer treten am Mittwochabend das erste Mal seit fünf Jahren zu einem DFB-Pokalspiel im eigenen Stadion an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal