Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > DFB-Pokal >

Fußball: VfB auch im DFB-Pokal gegen Braunschweig ohne Didavi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfB auch im DFB-Pokal gegen Braunschweig ohne Didavi

14.12.2015, 15:27 Uhr | dpa

Fußball: VfB auch im DFB-Pokal gegen Braunschweig ohne Didavi. Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny muss auch im DFB-Pokal auf Spielmacher Daniel Didavi verzichten.

Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny muss auch im DFB-Pokal auf Spielmacher Daniel Didavi verzichten. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart muss auch im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Eintracht Braunschweig auf Daniel Didavi verzichten. Der Spielmacher fiel schon zuletzt beim 0:0 in der Fußball-Bundesliga in Mainz wegen Problemen mit der Hüftmuskulatur aus.

VfB-Interimstrainer Jürgen Kramny kündigte an, gegen den niedersächsischen Zweitliga-Tabellenfünften mit "der bestmöglichen Mannschaft" anzutreten. "Das wird keine lockere Geschichte." Es zähle nur das Weiterkommen. "Das Viertelfinale ist klar unser Ziel", betonte Kramny.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal