Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Robert Lewandowski freut sich auf das EM-Qualifikationsspiel gegen den Weltmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Spezielles Spiel"  

Lewandowski heiß auf den Weltmeister

26.09.2014, 11:03 Uhr | sid

Robert Lewandowski freut sich auf das EM-Qualifikationsspiel gegen den Weltmeister. Robert Lewandowski trifft mit Polen am 11. Oktober in der EM-Qualifikation auf die DFB-Auswahl. (Quelle: imago/Newspix)

Robert Lewandowski trifft mit Polen am 11. Oktober in der EM-Qualifikation auf die DFB-Auswahl. (Quelle: Newspix/imago)

Kapitän Robert Lewandowski will Deutschland mit der polnischen Nationalmannschaft den Weg zur EM 2016 in Frankreich erschweren. "Deutschland ist der große Favorit - nicht nur in unserer Gruppe, sondern auch bei der Europameisterschaft. Aber wir spielen in Polen, da wollen wir ein möglichst unangenehmer Gegner sein. Ich denke, das könnte eine richtig coole Partie werden", sagte der 26-Jährige mit Blick auf das Qualifikationsspiel am 11.Oktober in seiner Heimatstadt Warschau dem Sender Sport1.

Um den Deutschen ein Schnippchen zu schlagen, müsse Polen aber etwas Ungewöhnliches versuchen: "Vielleicht können wir ja etwas Neues zeigen, eine neue Taktik, und die Deutschen überraschen", sagte der Bayern-Profi.

Lewandowski trifft auf viele Vereinskollegen

Für den ehemaligen Dortmunder ist es nach über vier Jahren in Deutschland ein "spezielles Spiel. Ich kenne fast alle deutschen Spieler. Normal trainierst du mit diesen Spielern, da musst du plötzlich gegen sie spielen. Das ist schon eine komische Situation."

Beim jüngsten Vergleich am 13. Mai in Hamburg (0:0) war Lewandowski nicht im Einsatz. Am 6. September 2011 in Danzig (2:2) erzielte der Stürmer allerdings das 1:0 für Polen. In 62 Länderspielen hat Lewandowski 23 Mal getroffen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal