Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Klopp: Deshalb wurde Großkreutz für EM-Spiele nicht nominiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Löw abgesprochen  

Klopp: Deshalb wurde Großkreutz nicht nominiert

04.10.2014, 08:21 Uhr | t-online.de

Klopp: Deshalb wurde Großkreutz für EM-Spiele nicht nominiert. Kevin Großkreutz (li.) und BVB-Coach Jürgen Klopp. (Quelle: imago/Ulmer)

Kevin Großkreutz (li.) und BVB-Coach Jürgen Klopp. (Quelle: Ulmer/imago)

Kevin Großkreutz wurde von Joachim Löw nicht für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele eingeladen, während 16 andere Weltmeister mit von der Partie sind. Ob der Bundestrainer dem Dortmunder Dauerrenner einen Denkzettel verpasste oder ihn gleich ganz aussortierte, verriet er zunächst nicht. Auch nicht, ob die Entscheidung sportliche oder andere Gründe hatte.

Nun äußerte sich BVB-Trainer Jürgen Klopp zu der Nicht-Nominierung seines Spielers. "Kevin soll nach Absprache mit dem Bundestrainer die Länderspielpause nutzen, um nach der hohen Belastung trotz stark verkürzter Vorbereitung individuell zu arbeiten. Das ist der einzige Grund", sagte Klopp der "Bild"-Zeitung.

Großkreutz muss sofort wieder voll ran

Großkreutz, der Anfang August nach knapp drei Wochen Urlaub ins Training bei Borussia Dortmund eingestiegen war, kommt in der noch jungen Saison bereits auf neun Pflichtspiele für die Borussia. Aufgrund der Verletzten-Misere bei den Dortmundern waren keine großen Pausen für den 26-Jährigen möglich.

Da der BVB vor allem im Mittelfeld Personal-Sorgen hat, spielte Großkreutz meist dort. In der Nationalelf hat er auf dieser Position allerdings keine Chance, da die Konkurrenten dort stärker sind. Löw sucht indes rechts hinten noch einen Nachfolger für den zurückgetretenen Philipp Lahm. Hier hätte Großkreutz Chancen, müsste dazu aber erst einmal im Klub als Rechtsverteidiger auflaufen. Dort aber hat Lukasz Piszczek die Nase vorn.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal