Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM-Quali: Türken-Keeper Demirel verlässt Platz nach Beschimpfungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM-Quali gegen Kasachstan  

Wegen Beschimpfungen: Türkischer Nationaltorwart Demirel stürmt vom Platz

17.11.2014, 15:49 Uhr | t-online.de, dpa

EM-Quali: Türken-Keeper Demirel verlässt Platz nach Beschimpfungen. Der türkische Nationalkeeper Volkan Demirel verlässt das Stadion noch vor dem Anpfiff. (Quelle: imago/Seskim Photo)

Der türkische Nationalkeeper Volkan Demirel verlässt das Stadion noch vor dem Anpfiff. (Quelle: imago/Seskim Photo)

Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan ist der türkische Nationaltorwart Volkan Demirel nach Pfiffen und Beschimpfungen durch Fans vom Platz gestürmt. Volkan habe der Trainerbank noch während der Aufwärmphase signalisiert, dass er nicht eingesetzt werden wolle, meldete die Nachrichtenagentur "Dogan".

Er sei dann durch Torhüter Volkan Babacan ersetzt worden und habe das Stadion in Istanbul verlassen. Die Türkei gewann die Partie 3:1 (2:0) durch zwei Treffer von Burak (26.Minute/Foulelfmeter und 29.) sowie Serdar Aziz (82.).

Eklat nach Elfmeterschießen

Im August war es zwischen Demirel - der für Fenerbahce Istanbul spielt - und dem Mittelfeldspieler des Erzrivalen Galatasaray Istanbul, Felipe Melo, nach einem Elfmeterschießen zum Eklat gekommen. Demirel war nach einem verschossenen Strafstoß Melos aus dem Tor gerannt und hatte versucht, über Melos Kopf zu springen. Der Schiedsrichter musste die Streithähne trennen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal