Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Mike Hanke verkündet Karriere-Ende vom aktiven Fußball

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Vermisse den Fußball nicht"  

Ex-Nationalspieler Mike Hanke beendet Karriere

17.12.2014, 15:13 Uhr | sid

Mike Hanke verkündet Karriere-Ende vom aktiven Fußball. Mike Hanke im Nationalmannschaftstrikot bei der EM-Qualifikation 2007. (Quelle: imago/Team 2)

Mike Hanke im Nationalmannschaftstrikot bei der EM-Qualifikation 2007. (Quelle: Team 2/imago)

Der ehemalige Nationalspieler Mike Hanke hat das Ende seiner aktiven Laufbahn verkündet. "Ich habe das in den vergangenen sechs Wochen überlegt und vermisse den Fußball nicht wirklich. Ich fühle mich wohl dabei", sagte der zuletzt vereinslose Hanke im Inside Report von Sky Sport News HD.

Der mittlerweile 31-Jährige hatte für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes zwölf Länderspiele absolviert und unter anderem an der WM-Endrunde 2006 in Deutschland teilgenommen. "Lieber höre ich mit 31 Jahren auf, als mit 35 oder 36 und kaputten Knochen", sagte er nun.

China war "ein Riesen-Abenteuer"

Hanke, der in der Bundesliga für Schalke 04, den VfL Wolfsburg, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach und den SC Freiburg gespielt hatte, war zuletzt in der chinesischen Super League für Guizhou Renhe aktiv. "Das war ein Riesen-Abenteuer, aber ein knappes halbes Jahr reicht", sagte er.

In der Bundesliga bestritt der Blondschopf 283 Partien und erzielte dabei 57 Tore.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal