Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Fabio Capello ist nicht mehr Nationaltrainer von Russland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sofortige Trennung  

Capello nicht mehr russischer Nationaltrainer

14.07.2015, 10:32 Uhr | sid

Fabio Capello ist nicht mehr Nationaltrainer von Russland. Fabio Capellos Mission mit der russischen Nationalmannschaft ist vorzeitig beendet. (Quelle: imago/Xinhua)

Fabio Capellos Mission mit der russischen Nationalmannschaft ist vorzeitig beendet. (Quelle: Xinhua/imago)

Fabio Capello wird die russische Nationalmannschaft nicht zur Heim-WM 2018 führen. Der russische Verband und der Italiener trennten sich vorzeitig.

"Der russische Verband und Cheftrainer Fabio Capello haben einvernehmlich ihr Arbeitsverhältnis beendet", hieß es in einer Mitteilung des Verbandes.

Der 68-jährige Capello war seit 2012 im Amt und galt mit einem jährlichen Einkommen von sieben Millionen Euro als bestbezahlter Nationaltrainer der Welt.

Da die Russen in der Qualifikation zur EM 2016 nur Dritter ihrer Gruppe sind, hatte sich zuletzt sogar eine Fan-Initiative gegen Capello gebildet. Zudem hatte es Ärger um angeblich ausstehende Gehälter gegeben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal