Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Vogts rechnet fest mit Titel für Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Wer wird Zweiter?"  

Vogts rechnet fest mit EM-Titel für Deutschland

13.01.2016, 10:46 Uhr | dpa, t-online.de

EM 2016: Vogts rechnet fest mit Titel für Deutschland. Ex-Bundestrainer Berti Vogts holte mit Deutschland 1996 das letzte Mal den EM-Titel. (Quelle: imago/Geisser)

Ex-Bundestrainer Berti Vogts holte mit Deutschland 1996 das letzte Mal den EM-Titel. (Quelle: Geisser/imago)

Berti Vogts stellt mit Blick auf die EM 2016 im Sommer in Frankreich hohe Erwartungen an die deutsche Mannschaft. Der frühere Bundestrainer rechnet fest mit dem Titelgewinn.

"Wenn man als Weltmeister aus Brasilien heimgekommen ist, und sich die zweitbeste europäische Mannschaft bei der WM, Holland, gar nicht für die EM qualifiziert hat, dann stellt sich diese Frage gar nicht. Man muss eher die Frage stellen: Wer wird Zweiter bei der EM hinter Deutschland?", sagte der 69-Jährige der "Rheinischen Post".

Pleite gegen Dänemark noch in Erinnerung

Dass dieses Vorhaben aber nicht so einfach ist, hatte Vogts 1992 selbst feststellen müssen. Als amtierender Weltmeister hatte Deutschland damals bei der EM in Schweden unter Vogts das Finale gegen den krassen Außenseiter Dänemark verloren.

1996 gewann der langjährige Gladbacher Bundesligaprofi dann doch mit der Nationalmannschaft den EM-Titel, der dritte und bislang letzte einer deutschen Auswahl.

"Engländer haben fast immer enttäuscht"

An einen Europameister aus England glaubt Vogts nicht. "Die Spieler aus der Premier League sind bei den Turnieren nicht im optimalen körperlichen Zustand. England ist immer einer der Favoriten, aber wenn die Engländer in der Vergangenheit ihre Insel verlassen haben, haben sie fast immer enttäuscht", sagte er.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal