Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: ARD deckt gravierende Sicherheitsmängel auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flasche ins Stadion geschmuggelt  

EM: ARD deckt gravierende Sicherheitsmängel auf

03.06.2016, 09:19 Uhr | sid

EM 2016: ARD deckt gravierende Sicherheitsmängel auf. Ein Vorfall wie in Nantes könnte auch in einem EM-Stadion passieren, beispielsweise wie hier im Bild in Nizza. (Quelle: dpa)

Ein Vorfall wie in Nantes könnte auch in einem EM-Stadion passieren, beispielsweise wie hier im Bild in Nizza. (Quelle: dpa)

Nur wenige Tage vor dem Start der Fußball-EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) hat ein ARD-Reporter-Team Sicherheitslücken bei Stadion-Einlasskontrollen aufgedeckt.

Drei als Fans getarnten Reportern gelang es beim Länderspiel der Franzosen am 30. Mai in Nantes gegen Kamerun, Ketchup-Flaschen aus Plastik auf die Tribünen zu schmuggeln. Sprengsätze in dieser Größe könnten verheerende Explosionen verursachen.

Organisationschef: "Nicht gut"

Als Reaktion auf den Vorfall verwies die UEFA nach ARD-Angaben darauf, dass das Stade de la Beaujoire in Nantes kein EM-Stadion sei und bei derartigen Testspielen der Gastgeberverband die Verantwortung für die Sicherheit trage. UEFA-Organisationschef Martin Kallen bewertete das Ergebnis als "nicht gut", sprach mit Blick auf die Europameisterschaft aber von einem "ganz anderen Niveau als das, was Sie in Nantes angetroffen haben".

Von Balotelli bis Ribéry 
Diese Stars fehlen bei der EM in Frankreich

Der Höhepunkt des Fußballjahres wird ohne einige Spitzenspieler steigen. Video

Ein Redakteur fliegt auf

Die insgesamt vier Mitglieder des ARD-Teams hatten ihre Eintrittskarten über das Internet bezogen und reguläre Stadionzugänge genutzt. Die Ketchup-Flaschen wurden am Körper und in einem Fall in einer Handtasche versteckt. Ein Redakteur flog beim Versuch auf, mit einer verschlossenen 0,5-Liter-Getränkedose durch die Kontrolle zu kommen.

Frankreich befindet sich nach den Terroranschlägen Mitte November in Paris im Ausnahmezustand. Die Sicherheitsmaßnahmen bei der EURO sollen schärfer sein als jemals zuvor bei vergleichbaren Turnieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal