Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Fußball - BKA-Chef: Keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

BKA-Chef: Keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne

03.06.2016, 21:23 Uhr | dpa

Fußball - BKA-Chef: Keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne. Holger Münch sieht keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne.

Holger Münch sieht keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne. Foto: Bernd von Jutrczenka. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das Bundeskriminalamt sieht kurz vor Turnierbeginn keine konkrete Gefahr für Terror-Anschläge bei der Fußball-EM in Frankreich.

Es gebe derzeit "keine Hinweise, die auf konkrete Anschlagsplanungen hindeuten", sagte BKA-Präsident Holger Münch der "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Jüngsten Medienberichten, die unter Bezug auf interne BKA-Berichte vor Terror-Attacken bei der am 10. Juni beginnenden Europameisterschaft gewarnt hatten, widersprach Münch. Das BKA habe keine Terrorwarnung für die EM ausgesprochen, sondern lediglich eine Gefährdungsbewertung erstellt, betonte der BKA-Chef.

Allerdings habe man auf die Notwendigkeit hingewiesen, "einen sehr hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten und mit den französischen Behörden eng zusammenzuarbeiten", fügte Münch hinzu. Dieser Vorgabe folge das BKA auch. Dennoch räumte Münch ein: "Es gibt immer Restrisiken."

Die französische Regierung warnt seit Monaten vor hoher Terrorgefahr im Land. Seit den Anschlägen vom vergangenen November in Paris herrscht auch deswegen der Ausnahmezustand. Ein Sprecher des Bundesinnenministeriums hatte jüngst bestätigt, dass westliche Staaten wie Frankreich grundsätzlich im Fokus islamistischer Täter stünden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal