Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Ivan Perisic fiebert EM-Auftakt gegen Türkei entgegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Kroatiens Perisic: "Können es kaum noch abwarten"

09.06.2016, 16:47 Uhr | dpa

EM 2016: Ivan Perisic fiebert EM-Auftakt gegen Türkei entgegen. Kroatiens Ivan Perisic ist heiß auf die EM.

Kroatiens Ivan Perisic ist heiß auf die EM. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

Deauville (dpa) - Kroatiens Nationalmannschaft geht mit viel Pathos und noch höheren Erwartungen in die Fußball-EM in Frankreich.

"Alle unsere Spieler spielen bei großen Clubs. Alle sind in guter Form. Wir können es kaum noch abwarten, am Sonntag gegen die Türkei zu spielen. Dann wollen wir allen zeigen, was wir können", sagte der frühere Wolfsburger Ivan Perisic bei einer Pressekonferenz im kroatischen EM-Quartier in Deauville in der Normandie.

Der mittlerweile bei Inter Mailand spielende Perisic ist einer von neun aktuellen oder ehemaligen Bundesliga-Profis im Aufgebot von Trainer Ante Cacic. Auch der frühere Leverkusener Domagoj Vida von Dynamo Kiew betonte am Donnerstag: "Wir haben Klasse-Spieler. Wir müssen uns nur alle in den Dienst des Kollektivs stellen. Dann ist es unser großes Ziel, unser Land bei dieser EM zu begeistern."

Ihr erstes Spiel am Sonntagnachmittag in Paris (15.00 Uhr) ist für die Kroaten auch eine Revanche für eine schmerzliche Niederlage bei der Europameisterschaft 2008. Damals schieden sie gegen die Türkei im Viertelfinale nach Elfmeterschießen aus. 2012 war in Polen und der Ukraine schon nach der Vorrunde Schluss. "Ich denke, dass wir besser sind als vor vier oder auch vor acht Jahren", sagte Vida. "Es gibt aber nur einen Weg, um das zu zeigen: Auf dem Feld."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal