Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Fußball - Koala oder Pinguin: Wer wird Nachfolger von Orakel Paul?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Koala oder Pinguin: Wer wird Nachfolger von Orakel Paul?

10.06.2016, 16:50 Uhr | dpa

Fußball - Koala oder Pinguin: Wer wird Nachfolger von Orakel Paul?. Der Koala Oobi-Ooobi konnte sich nicht zwischen zwei Eukalyptuszweigen entscheiden.

Der Koala Oobi-Ooobi konnte sich nicht zwischen zwei Eukalyptuszweigen entscheiden. Foto: Sebastian Willnow. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe. Dennoch wurde Krake Paul aus Oberhausen zur Weltmeisterschaft 2010 weltweit bekannt.

Er tippte alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft korrekt und lag auch beim Weltmeister-Tipp mit Spanien richtig, in dem er vor den Spielen aus einem von zwei Plastikbehältern mit den jeweiligen Nationalflaggen eine Muschel fischte und so den Sieger der Partie vorhersagte. Der Krake bekam massenweise Fanpost, wurde Ehrenbürger in Spanien und bot Diskussionsstoff für das Frühstücksfernsehen der BBC. Einige Monate nach seinem Weltruhm starb Paul eines natürlichen Todes.

Seitdem versuchen unzählige Zoos, Aquarien und private Tierbesitzer, an den Ruhm anzuknüpfen und bieten ihrerseits tierische Fußball-Orakel auf. Ein Marketing-Gag, der manchem Fußballfan sicher auf die Nerven geht. Aber wenn sie so süß und kuschelig daherkommen wie beispielsweise Koala Oobi-Ooobi aus dem Leipziger Zoo, könnten selbst hartgesottene Stadiongänger bereit sein, ein wenig an die Vorhersage zu glauben. Eine Auswahl der Tier-Orakel zur Fußball-Europameisterschaft 2016:

SEELÖWE WATSON aus Amnéville

Das französische Orakel Watson hat einen Sieg von "les Bleus" im Eröffnungsspiel gegen Rumänien vorhergesagt. Der 15-jährige Seelöwe ist im Zoo von Amnéville nördlich von Metz nahe der deutschen Grenze zuhause. Ein Betreuer des Zoos hatte zuvor drei Kühlboxen mit Zetteln für Frankreich, Rumänien und Unentschieden mehrfach hin und her verschoben. Watson schnappte sich den Henkel der Box, aus dem der Betreuer die französischen Farben zog. Den Ruf als Orakel verdankt Watson seinen Prognosen während der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren in Brasilien. Damals lag das Tier richtig mit allen Tipps für die Équipe Tricolore.

KOALA  Oobi-Ooobi aus Leipzig

Der Koala Oobi-Ooobi aus dem Leipziger Zoo sagt ein Remis zwischen Deutschland und der Ukraine voraus. Das Orakel-Tier konnte sich am Freitag nicht zwischen zwei Eukalyptussorten entscheiden, die ihm in Gläsern mit den Nationalfarben beider Länder gereicht wurden. "Das bedeutet Unentschieden", sagte Zoodirektor Jörg Junhold. Oobi-Ooobi habe es sich nicht leicht gemacht. Das Tier habe lange geprüft, nach links und rechts geschaut, aber dann doch keine der Pflanzen gefressen. "Ob es uns gefällt oder nicht, wir müssen das akzeptieren." Der zweieinhalbjährige Koala sei als Orakel-Tier auserkoren worden, weil er als Australier einen unparteiischen Blick auf das europäische Fußballgeschehen habe.

HAHN  ZIZOU aus Essen

Das EM-Orakel in Essen trägt Kamm, Federkleid und kräht. In einer Holz-Kulisse des Schlosses Versailles soll sich der bretonische Hahn Zizou vor den Begegnungen mit deutscher oder französischer Beteiligung zwischen seinen zwei Hennen Marie und Antoinette entscheiden und so den Gewinner der Spiele vorhersagen. Für die erste Partei hat Zizou bereits den Sieg der deutschen Elf am Sonntag gegen die Ukraine prophezeit.

ELEFANTENKUH ZELLA aus Stuttgart

Ein Debakel sagte Stuttgarts Elefantenkuh Zella der deutschen Elf voraus: Die "größte Fußballexpertin" mit der Erfahrung aus zwölf Europameisterschaften prognostizierte dem DFB-Team eine Auftaktniederlage gegen die Ukraine, dann ein Unentschieden gegen Polen und mit dem Finale haben sie nichts zu tun. Zella griff mit dem Rüssel Bälle mit Nationalflaggen aus einem Drahtkorb. Immerhin gewinnt Deutschland demnach das dritte Gruppenspiel gegen Nordirland. Das ist ein gewagter Tipp, denn die 49 Jahre alte asiatische Elefantendame sieht die krassen Außenseiter Nordirland auch als Turnierfavorit. Angeblich gewinnen sie im Finale gegen Belgien.

GORILLA-ORAKEL aus Duisburg

Im Duisburger Zoo gibt es ein "Gorakel" - das Gorilla-Orakel. Angeführt vom Silberrücken-Männchen Mapema sollen sich die Gorillas zur Fütterungszeit zwischen zwei Kisten entscheiden, auf denen die Landesflaggen der EM-Teams angebracht sind. Das Team, dessen Gemüsebox die Gorillas zuerst ansteuern, gewinnt die Partie. Stürzen sich die Tiere auf beide Kisten gleichzeitig, gibt es ein Unentschieden. Für Sonntag prophezeien die Gorillas bei ihrem Orakel-Event Deutschland einen klaren Sieg gegen die Ukraine . Ohne große Umschweife seien die Tiere am Freitag direkt auf die Kiste mit der Deutschlandfahne zugesteuert, sagte eine Sprecherin des Zoos.

RIESENESEL AMÉLIE aus Münster

Im Allwetterzoo Münster soll Riesenesel Amélie die ziemlich peinliche Bilanz ihres Vorgängers vergessen machen. Gürteltier Norman hatte bei der vergangenen WM fast immer daneben gelegen und wurde deshalb in diesem Jahr ausgewechselt. Amélie soll aus drei Bällen für Sieg, Niederlage oder Unentschieden der deutschen Elf einen auszuwählen - und tat das auch gleich zielstrebig am Freitag. Allerdings stupste sie den Ball mit der ukrainischen Flagge mit ihrer Nase an. Den Ball mit schwarz-rot-goldener Fahne und den unmarkierten Ball für ein Unentschieden ließ sie links liegen. Poitou-Riesenesel, benannt nach der Region in Westfrankreich, sind übrigens vom Aussterben bedroht - darauf will der Zoo mit der Orakel-Aktion hinweisen.

PINGUIN FLOCKE aus Lübbenau

Pinguin Flocke, EM-Orakel im Spreewelten Bad in Lübbenau (Brandenburg), sieht Deutschland als Sieger des ersten EM-Spiels gegen die Ukraine am Sonntag. Vermeintlich zielsicher trippelte der Vogel zum deutschen Ball und stupste ihn an. "Das war eindeutig", sagte Pflegerin Laura Schäfer. Vorher hätten sie und ihre Kollegin Sabine Lowka mit dem Humboldt-Pinguin ein wenig trainiert. "Immer wenn Flocke einen Ball berührt hat, haben wir ihn mit einem Hering belohnt", erklärte Laura Schäfer. Zwei grüne Bälle wurden vor dem heutigen Spielbeginn mit der deutschen und der ukrainischen Flagge beklebt. "Beim Üben waren die Fahnen noch nicht zu sehen", versicherte Schäfer.

ELEFANTENKUH NELLY aus der Lüneburger Heide

Elefanten-Orakel Nelly setzt voll auf Deutschland. Die Elefantendame traf am Freitag im Serengeti-Park in der Lüneburger Heide das gegnerische Tor. Damit gewinnt laut Dickhäuter-Prognose die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw am Sonntag in Lille gegen die Ukraine. Nelly kickt bei ihren Vorhersagen vor jedem Spiel der deutschen Mannschaft auf zwei nebeneinander stehende Tore. Die sechs Jahre alte Nelly hat sich nach Angaben von Park-Sprecherin Asta Knoth bislang als sehr zuverlässiges Fußball-Orakel erwiesen. "Sie tippte mit einer Trefferquote von über 90 Prozent bei der Damen-WM 2011, der Herren-EM 2012, der Damen-EM 2013 und der Herren-WM 2014", sagte Knoth. "Mit ihren rund 1,5 Tonnen dürfte Nelly eines der weltweit gewichtigsten Orakel sein", betonte sie.

KRAKE ANNA aus Konstanz

Im Konstanzer Großaquarium Sea Life sagt die Krakendame Anna Fußballergebnisse voraus - allerdings erst von Sonntag an. "Die Tiere müssen beschäftigt werden. Sonst gehen sie ein", sagte die Aquaristin Antonia Burghardt, die die Kraken in Konstanz betreut. Allerdings sind Kraken auch schnell gelangweilt. Bis zuletzt war daher unklar, ob Krake Anna überhaupt eine Karriere als EM-Orakel anstreben würde. Als Ersatz für die achtarmige Dame hielt sich daher ihr kleinerer Kollege Anton bereit - er hatte schon im Vorfeld neugierig das mit leckeren Häppchen bestückte Labyrinth studiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal