Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Frankreich - Rumänien: Franzosen starten ohne Coman in EM 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankreich - Rumänien bei EM 2016  

Franzosen mit erwarteter Startelf - ohne Coman

10.06.2016, 20:47 Uhr | dpa

Frankreich - Rumänien: Franzosen starten ohne Coman in EM 2016. Unter anderem Antoine Griezmann soll für die französischen Tore sorgen.

Unter anderem Antoine Griezmann soll für die französischen Tore sorgen. Foto: Fernando Bizerra Jr. (Quelle: dpa)

Saint-Denis (dpa) - Frankreichs Trainer Didier Deschamps tritt mit der erwarteten Startelf im Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft vor heimischer Kulisse an. Bayern Münchens Kingsley Coman ist drei Tage vor seinem 20. Geburtstag gegen Rumänien zunächst nur Ersatz.

Im Angriff vertraut Deschamps Dimitri Payet, Olivier Giroud und Antoine Griezmann. Das Dreier-Mittelfeld bilden Blaise Matuidi, N'Golo Kanté und Paul Pogba. In der Viererabwehrkette stehen Patrice Evra, Laurent Koscielny Adil Rami und Bacary Sagna. Torwart ist Kapitän Hugo Lloris.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017