Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Vater von Darijo Srna gestorben - Kroatien-Kapitän bei Beerdigung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Vater gestorben: Kroatiens Srna reist zur Beerdigung

13.06.2016, 10:06 Uhr | dpa

EM 2016: Vater von Darijo Srna gestorben - Kroatien-Kapitän bei Beerdigung. Darijo Srna reiste nach dem Spiel gegen die Türkei in seine Heimatstadt Metković.

Darijo Srna reiste nach dem Spiel gegen die Türkei in seine Heimatstadt Metković. Foto: Abedin Taherkenareh. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Kroatiens Kapitän Darijo Srna trauert um seinen Vater. Er starb am Sonntag nach langer Krebskrankheit etwa zu der Zeit, als die Kroaten bei der Fußball-EM in Frankreich ihr Auftaktspiel gegen die Türkei mit 1:0 gewannen.

Nach Angaben des kroatischen Verbandes HNS reiste Srna nach dem Spiel in Paris direkt Richtung Heimat, wo bereits an diesem Montag in Metkovic die Beerdigung stattfinden soll. Wann der 34 Jahre alte Verteidiger von Schachtjor Donezk wieder zu seiner Mannschaft zurückkehrt, ist noch unklar. Ihr zweites EM-Spiel bestreiten die Kroaten am Freitagabend in Saint-Etienne gegen Tschechien.

Srnas Mitspieler und der komplette Trainerstab posteten noch am späten Sonntagabend ein Foto im Internet, um ihr Beileid zum Ausdruck zu bringen. "Lieber Kapitän, wir sind mit dir und deiner Familie", heißt es darunter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal