Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Nordirischer Fan bei Unfall in Nizza tödlich verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Nordirischer Fan bei Unfall in Nizza tödlich verletzt

13.06.2016, 11:36 Uhr | dpa

EM 2016: Nordirischer Fan bei Unfall in Nizza tödlich verletzt. Ein nordirischer Fan verunglückte tödlich.

Ein nordirischer Fan verunglückte tödlich. Foto: Oliver Weiken. (Quelle: dpa)

Nizza (dpa) - Ein nordirischer Fan ist bei einem Unfall in der südfranzösischen Mittelmeerstadt Nizza ums Leben gekommen. Der 25-Jährige stürzte am frühen Montagmorgen nach Polizeiangaben von einem Geländer an der Uferstraße Promenade des Anglais etwa acht bis zehn Meter in die Tiefe.

Nach Berichten von Augenzeugen soll der Mann stark alkoholisiert gewesen sein. Dies konnte die Polizei unter Hinweis auf die laufende Untersuchung zunächst nicht bestätigen. Vor dem Spiel der Nordiren gegen Polen war es am Sonntag in der Innenstadt von Nizza zu Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und Anhängern der Nordiren gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017