Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Darijo Srna aus Kroatien weint um seinen Vater

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berührende Szene bei der EM  

Kroatiens Kapitän weint bittere Tränen um seinen Vater

17.06.2016, 21:59 Uhr | sid

EM 2016: Darijo Srna aus Kroatien weint um seinen Vater . Kroatiens Kapitän Darijo Srna trauert um seinen Vater. (Quelle: Reuters)

Kroatiens Kapitän Darijo Srna trauert um seinen Vater. (Quelle: Reuters)

Als die Hymne erklang, liefen die Tränen: Vor dem EM-Gruppenspiel seiner Kroaten gegen die tschechische Nationalmannschaft ist Kapitän Darijo Srna im Gedenken an seinen verstorbenen Vater von den Gefühlen übermannt worden.

Der 34-Jährige weinte hemmungslos, seine Teamkameraden nahmen ihn anschließend in den Arm.

Srna war nach dem Türkei-Spiel (1:0) nach Hause gereist, weil sein Vater Uzeir verstorben war. Beim Begräbnis am Montag war auch Kroatiens Nationaltrainer Ante Cacic dabei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017