Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Euro 2016: DFB ändert Reisepläne: Später nach Lille

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

DFB ändert Reisepläne: Später nach Lille

24.06.2016, 10:10 Uhr | dpa

Euro 2016: DFB ändert Reisepläne: Später nach Lille. Das Abschlusstraining der DFB-Auswahl findet nicht im Stadion von Lille statt.

Das Abschlusstraining der DFB-Auswahl findet nicht im Stadion von Lille statt. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Évian-les-Bains (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft wird später als geplant zum EM-Achtelfinale nach Lille reisen. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw bestreitet das Abschlusstraining am Samstag für die Partie gegen die Slowakeinoch auf dem Trainingsplatz des Quartiers in Évian-les-Bains.

Der Europäische Fußball-Verband UEFA hatte in Lille kurzfristig den alten ramponierten Rasen gegen einen neuen austauschen lassen und strich die deutsche Übungseinheit im Stade Pierre Mauroy. "Dass wir nun das Abschlusstraining hier noch absolvieren werden und nicht in Lille, ist aus unserer Sicht kein Nachteil", wird Bundestrainer Löw auf der DFB-Homepage zitiert.

Entsprechend wird der DFB-Tross am Samstag erst um 16.00 Uhr in den Norden Frankreichs aufbrechen. Die Abschluss-Pressekonferenz mit dem Bundestrainer findet dann um 19.45 Uhr in Lille statt. Die Partie gegen die Slowaken wird am Sonntag um 18.00 Uhr angepfiffen.

Die Spieler konnten am Donnerstag noch einen freien Tag genießen. Einige aber verzichteten nicht auf sportliche Betätigung. So lieferten sich die Nationalspieler Mats Hummels, Jonas Hector, Mario Götze und Thomas Müller mit Mitgliedern des Betreuerstabes ein Duell auf dem Beachvolleyballfeld. Am Nachmittag stieg auch Kapitän Bastian Schweinsteiger im örtlichen Freibad mit herrlichem Blick auf den Genfer See in die Volleyball-Partien mit ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal