Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Löwe von Mesut Özil steht in Tattoo-Studios hoch im Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Özils Löwe brüllt auch auf der Haut der Fans

26.06.2016, 10:57 Uhr | dpa

EM 2016: Löwe von Mesut Özil steht in Tattoo-Studios hoch im Kurs. Auch Mesut Özil ist tätowiert.

Auch Mesut Özil ist tätowiert. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Oberhausen (dpa) - Fußball-Fans lassen sich nicht nur die Logos ihrer Lieblingsvereine in die Haut stechen. Gerade zur EM berichten Tattoo-Studios von ganz speziellen Anfragen ihrer Kunden.

"An manchen Tagen kommen bis zu vier Kunden, die Mesut Özils Löwen wollen", erzählt Lisa Amend vom Studio "La Tortura" in Oberhausen. Sie und ihre Kollegen vermissten manchmal schon die Abwechslung in ihrem Beruf. "Die Leute sehen die Fußballer, sehen den Erfolg, das Geld, die schönen Frauen und wollen das auch", sagt Amend. Mit dem Tattoo glaubten die Menschen, ein bisschen wie ihre kickenden Vorbilder zu sein.

Auch in anderen Studios macht sich die EM bemerkbar. Hanky Kocak, der in Moers "Needle Twist" betreibt, erklärt, dass seine Kunden seit der Fußball-EM mehr nach nationalen Motiven fragten. "Zurzeit werden oft der polnische Adler oder der walisische Drache verlangt. Auch das Logo der türkischen Nationalmannschaft ist beliebt", berichtet Kocak.

Allerdings hört auch die Toleranz der Tätowierer irgendwann einmal auf. "Einmal wollte ein Kunde, dass wir ihm einen Jesus am Kreuz stechen. Der Jesus sollte aber aussehen wie David Beckham. Da haben wir abgelehnt", erzählt Amend.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal