Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Fußball: Muskelbündelriss bei Boateng - Saisonstart nicht in Gefahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Muskelbündelriss bei Boateng - Saisonstart nicht in Gefahr

09.07.2016, 11:57 Uhr | dpa

Fußball: Muskelbündelriss bei Boateng - Saisonstart nicht in Gefahr. Jérôme Boateng hat sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Jérôme Boateng hat sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Jérôme Boateng hat sich beim EM-Aus mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Halbfinale gegen Frankreich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Dies teilte der FC Bayern nach einer eingehenden Untersuchung in München mit.

Der Saisonstart sei für den 27-Jährigen aber nicht in Gefahr, hieß es weiter. Der deutsche Rekordmeister bestreitet am 26. August daheim gegen Werder Bremen das Auftaktspiel der neuen Bundesliga-Saison.

Boateng hatte sich seine Verletzung in Marseille bei der 0:2-Niederlage gegen Frankreich zugezogen. Der Innenverteidiger war in der zweiten Halbzeit nach einem langen Pass humpelnd vom Platz geführt worden. In der Vorrunde hatte er unter Problemen in der Wade gelitten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal