Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Borussia Dortmund: Handgreiflichkeiten nach dem Aus im UEFA Cup

...

Borussia Dortmund  

Handgreiflichkeiten nach dem BVB-Aus

03.10.2008, 13:59 Uhr | dpa

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp (Foto: imago)Dortmunds Trainer Jürgen Klopp (Foto: imago) Eklat nach dem UEFA-Cup-Aus: Mit Tumulten und Handgreiflichkeiten italienischer Sicherheitskräfte gegen Spieler und Trainer von Borussia Dortmund endete der Ausflug des BVB zum Erstrunden-Rückspiel bei Udinese Calcio.

BVB-Trainer Jürgen Klopp und Kapitän Sebastian Kehl wurden daran gehindert, deutschen Medienvertretern Interviews zu geben. Klopp wurde am Arm festgehalten, außerdem soll der Coach mit dem üblen italienischen Schimpfwort "Cazzo" beleidigt worden sein.

Frühes UEFA-Pokal-Aus Dortmund zwischen Stolz und Enttäuschung
UEFA Cup aktuell Ergebnisse und Termine
Vereinsinfos Borussia Dortmund

Tumultartige Szenen im Stadion

Auch Kehl wurde der Gang zu den Journalisten verwehrt. 30 Minuten lang gab es zwischen BVB-Offiziellen, Journalisten und italienischen Ordnern tumultartige Szenen. "So etwas habe ich noch nie erlebt", sagte Borussias Pressechef Josef Schneck. Eine Mixed-Zone für Interviews nach den 120 Minuten und dem Elfmeterschießen, das der Bundesligist 3:4 verlor, war zwar eingerichtet worden, durfte aber nicht benutzt werden.

Hamburg HSV überzeugt in Urziceni
Stuttgart VfB zittert sich weiter
Schalke Müdes Remis gegen Nikosia reicht
Wolfsburg Grafite schießt den VfL in die Gruppenphase

Udinese-Trainer schwänzt die Pressekonferenz

Klopp reagierte verärgert auf die Vorkommnisse. "Sollen wir erst die Polizei rufen", sagte der 41-Jährige, der mehr als eine halbe Stunde lang vergeblich darauf wartete, dass Udineses Trainer Pasquale Marino zur offiziellen Pressekonferenz erschien, die dann nicht stattfand. Beobachter der Europäischen Fußball-Union (UEFA) wurden von den Dortmundern über die Geschehnisse in Kenntnis gesetzt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Digitales Fernsehen & High- speed-Surfen mit EntertainTV
zur Telekom
'Digitales Fernsehen & Highspeed-Surfen  mit EntertainTV!'
Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Die neue Mode nimmt Kurs auf den Frühling
versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER
Neuheiten bei GERRY WEBER
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018