Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Lech Posen ärgert Manchester City

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lech Posen ärgert Manchester City

05.11.2010, 09:06 Uhr | dpa, dpa

Lech Posen ärgert Manchester City. Manchesters Johnsen gerät gegen Posens Henriquez ins Straucheln. (Foto: Reuters)

Manchesters Johnsen gerät gegen Posens Henriquez ins Straucheln. (Foto: Reuters)

Topfavorit Manchester City hat sich in der Europa League einen Patzer geleistet und durch das 1:3 (0:1) bei Lech Posen den vorzeitigen Einzug in die K.-o.-Runde verpasst. Die Engländer sind in der Gruppe A nur noch Zweiter hinter dem punktgleichen Tabellenführer Posen. Dritter ist Juventus Turin, das nach dem 0:0 gegen Red Bull Salzburg (2 Punkte), dem vierten Remis im vierten Spiel, weiter auf den ersten Sieg wartet.

Sehr schwer tat sich der FC Liverpool, der lange 0:1 gegen den SSC Neapel zurücklag, aber am Ende noch 3:1 gewann. Mann des Abends war Steven Gerrard, dem nach der Pause ein lupenreiner Hattrick gelang. Liverpool ist Spitzenreiter in der Gruppe K, in der außerdem Steaua Bukarest 3:1 (1:1) gegen den FC Utrecht siegte.

Moskau und Borissow sind schon durch

ZSKA Moskau und BATE Borissow haben bereits den Sprung in nächste Runde geschafft. Der russische Pokalsieger zog durch ein 3:1 (0:1) gegen US Palermo in die Runde der letzten 32 ein. Dem weißrussischen Meister gelang dies mit einem 3:1 (1:1)-Sieg gegen Sheriff Tiraspol. In Gruppe G ist Zenit St. Petersburg weiter, die Russen schlugen Hajduk Split 3:2 (1:0). Selbiges gilt für den FC Porto in Gruppe L nach dem 1:1 (1:0) gegen Besiktas Istanbul.

Hildebrand verliert mit Sporting in Gent

Der frühere Nationaltorhüter Timo Hildebrand verlor mit Sporting Lissabon 1:3 (1:1) bei KAA Gent. Der 18-malige portugiesische Meister hat mit neun Punkten vor dem Zweiten OSC Lille (5) in der Gruppe C dennoch beste Chancen auf das Weiterkommen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal