Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Bayer muss weiter ohne Ballack planen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayer muss weiter ohne Ballack planen

15.02.2011, 12:50 Uhr | t-online.de, sid, sid, t-online.de

Bayer muss weiter ohne Ballack planen. Michael Ballack hinkt der Fitness hinterher. (Foto: imago)

Michael Ballack hinkt der Fitness hinterher. (Foto: imago)

Die Leidensgeschichte von Michael Ballack nimmt keine Ende. Statt am Abschlusstraining vor der Europa-League-Partie bei Metalist Charkow (ab 16.45 Uhr im Live-Ticker) teilzunehmen, musste der Star von Bayer Leverkusen erneut sein lädiertes Knie behandeln lassen.

Damit wird Ballack wohl auch nicht am Mittwoch die strapaziöse Reise in die Ukraine antreten. Eine endgültige Entscheidung sollte aber erst nach einer Unterredung mit Bayer-Trainer Jupp Heynckes fallen.

Völler "Er kann doch nichts dafür"

Der Nationalmannschaftskapitän, der sich zuletzt auch im Klub mit dem Reservistendasein begnügen musste, erhielt unterdessen Rückendeckung von Bayer-Sportchef Rudi Völler. "Er kann doch nichts dafür, dass er zweimal schlimm verletzt wurde. Ich bin fest davon überzeugt, dass es mit Balle funktioniert", sagte der Weltmeister von 1990 der "Bild"-Zeitung. Wichtig sei, dass die Mannschaft funktioniert, auch wenn das für betroffene Spieler schwer zu verstehen sei.

Völler glaubt nicht an Ballack-Rücktritt

Dass Ballack womöglich im Sommer aufgeben werde, glaubt Völler nicht: "Dazu ist Michael viel zu ehrgeizig. Nein, freiwillig aufgeben, dies gibt es bei ihm nicht. Auch wenn es im Augenblick unbefriedigend ist - Balle muss und wird sich durchbeißen."

Trainingsbelastung zu hoch

"Die Reizung im Knie hat etwas mit den Belastungen im Training in den vergangenen Wochen zu tun", sagte Heynckes. Ballack hatte wegen einer schweren Sprunggelenksverletzung auf die WM 2010 in Südafrika verzichten müssen. Eine Fraktur am Schienbeinköpfchen, die er sich im September 2010 zugezogen hatte, zwang ihn zu einer weiteren Pause. Erst mit Beginn der Rückrunde stand er dem Tabellenzweiten aus Leverkusen wieder zur Verfügung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal