Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

FC Schalke 04: Raul trifft jetzt auch in der Europa League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Phänomen Raul trifft jetzt auch in der Europa League

02.12.2011, 08:45 Uhr | t-online.de

FC Schalke 04:  Raul trifft jetzt auch in der Europa League. Matchwinner gegen Bukarest: Raul (Quelle: Reuters)

Matchwinner gegen Bukarest: Raul (Quelle: Reuters)

Aus Gelsenkirchen berichtet Markus Polak

"Pardon" und "Ciao": Mehr als diese beiden Worte hatte Senor Raul für die versammelten Journalisten in der Mixed-Zone nicht übrig. Kaum erschienen, hechtete der Spanier nach zwei schnellen Schnappschüssen mit einem rumänischen TV-Team auch schon die Stufen in Richtung Ausgang der Veltins-Arena empor. Dennoch war es sein Abend. Dank Rauls Treffer zum 2:1-Heimerfolg gegen Steaua Bukarest steht der FC Schalke 04 als Sieger der Gruppe J in der K.o.-Runde der Europa League.

Der Treffer in der 57. Minute war für den Star der Königsblauen zwar bereits sein 74. Europapokal-Tor, aber dennoch eine Premiere: Es war Rauls erster Treffer in der Europa League (früher UEFA-Pokal). “Er hat wieder einmal seine Klasse gezeigt und ich hoffe, dass es nicht bei einem Tor in diesem Wettbewerb bleibt”, sagte Manager Horst Heldt. Bisher hatte Raul mit Real Madrid und Schalke nur in der Champions League gespielt und dort in 15 Spielzeiten den sagenhaften Rekord von 71 Toren aufgestellt. Zudem traf er je einmal im Super Cup sowie dem Weltpokal.

Aufgedreht wie ein Duracell-Hase

Selbst Trainer Huub Stevens war nach seiner Kritik in der "Bild"-Zeitung ("Er spielt in dieser Saison bislang schwankend") wieder voll des Lobes für seinen Schützling: "Raul hat nicht nur wegen des Tores hervorragend gespielt. Man muss auch sehen, was er für Laufwege gemacht hat. Ich hatte ihn gefragt, ob wir ihn auswechseln sollen, aber er ist ein Profi, er wollte nicht raus, er gibt immer alles."

Wie der berühmte Duracell-Hase, so war auch Raul einfach nicht klein zu kriegen. Er spulte ein enormes Laufpensum herunter und ging immer bis an die Schmerzgrenze. Ein echter Malocher eben. Das macht ihn für das Team enorm wichtig und bei den Schalker Fans so beliebt.

Mitspieler profitieren von enormer Erfahrung

Raul sagt, wo es lang geht. Und das nicht nur deshalb, weil er momentan in Vertretung für den verletzten Benedikt Höwedes die Kapitänsbinde am Arm trägt. Er ist der Häuptling, zu dem beispielsweise ein Lewis Holtby erst noch werden muss. Auch Holtby gibt Anweisungen und versucht sich als Dirigent, doch das Orchester spielt bislang noch zu selten nach dem von ihm vorgegebenen Takt.

Bei Raul ist das anders. Die Mitspieler hören auf ihn und profitieren von seiner großen Erfahrung. "Das war heute wieder unglaublich von ihm. Es war sein erstes Europa-League-Tor und das freut mich für ihn. Er ist sehr wichtig für uns und das hat er heute wieder ganz besonders gezeigt", sagte Marco Höger.

Bleibt Raul oder bleibt er nicht?

Doch die Personalie Raul sorgte in den vergangenen Tagen nicht nur für lachende Gesichter in Gelsenkirchen. Im Sommer läuft der Vertrag des Spaniers aus und die Spekulationen um seine Zukunft sind in vollem Gange. Mehrere Angebote aus Europa und sogar eines aus Katar, dem Ausrichterland der WM 2022, sollen Raul vorliegen. Eine Entscheidung wird laut Heldt aber wohl erst im Januar fallen.

Sein Torekonto in der Europa League wird Raul bis dahin jedenfalls nicht weiter ausbauen können. Stevens kündigte an, dass einige Stammspieler die Reise zum letzten Gruppenspiel bei Maccabi Haifa am 14. Dezember nicht antreten werden. "Ich denke, dass auch Raul nicht mit nach Israel fliegen wird", sagte der Coach der Knappen. Sollte der Spanier Schalke also bereits in der Winterpause verlassen, könnte sein Treffer gegen Bukarest nicht nur sein erster, sondern zugleich sein letzter in der Europa League gewesen sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal