Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Andreasen gibt nach über zwei Jahren Comeback für 96

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Andreasen gibt nach über zwei Jahren Comeback für 96

02.08.2012, 21:02 Uhr | dpa

Andreasen gibt nach über zwei Jahren Comeback für 96. Leon Andreasen steht wieder für Hannover 96 auf dem Rasen.

Leon Andreasen steht wieder für Hannover 96 auf dem Rasen. (Quelle: dpa)

Dublin (dpa) - Fußball-Profi Leon Andreasen vom Bundesligisten Hannover 96 hat nach 28 Monaten sein Pflichtspiel-Comeback gegeben.

Der Däne stand im Qualifikationshinspiel zur Europa League bei St. Patrick's Athletic in der Startelf und spielte damit erstmals seit dem 4. April 2010 wieder für Hannover in einem Pflichtspiel. Beim 0:0 vor über zwei Jahren gegen den Hamburger SV war der Mittelfeldspieler verletzt ausgewechselt worden.

Wegen schwerer Leistenprobleme und immer neuen Rückschlägen hatte Andreasen fortan kein Bundesliga-, Pokal- oder Europapokalspiel mehr absolvieren können. Trotz der langen Verletzungspause hatte der zehnfache dänische Nationalspieler vor der Saison einen neuen Vertrag bei den Niedersachsen bis 2013 erhalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal