Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Fünfjahreswertung: Bundesliga verkürzt Rückstand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünfjahreswertung: Bundesliga verkürzt Rückstand

09.11.2012, 08:50 Uhr | dpa

Fünfjahreswertung: Bundesliga verkürzt Rückstand. Auch der Sieg der Leverkusener gegen Rapid Wien war gut für die Bundesliga.

Auch der Sieg der Leverkusener gegen Rapid Wien war gut für die Bundesliga. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Bundesliga sammelt in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union weiter fleißig Punkte.

Dank der Ausbeute der zurückliegenden Europapokal-Woche mit vier Siegen und drei Unentschieden machten die deutschen Clubs in dem UEFA-Ranking weiter Boden auf die zweitplatzierten Engländer gut. Der Rückstand auf die Premier League verringerte sich auf 4,492 Zähler. Angeführt wird die Wertung weiter von Spanien. Italien auf Platz vier des Rankings liegt bereits 13,229 Punkte hinter Deutschland zurück.

In der laufenden Saison verbuchte die Bundesliga bisher 8,357 Punkte und liegt damit vor der spanischen Primera Division (8,285) und der englischen Premier League (8,000). Die Fünfjahreswertung der UEFA ist maßgeblich für die Verteilung der Startplätze für die Champions League. Nur die ersten Drei erhalten in der Königsklasse drei feste Plätze. Daneben kann sich auch der Liga-Vierte über Playoff-Spiele für die Champions League qualifizieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal