Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa League: Neapel kassiert Niederlage, Atletico fliegt raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Atletico streicht trotz Auswärtssieg die Segel

22.02.2013, 09:47 Uhr | dpa

Europa League: Neapel kassiert Niederlage, Atletico fliegt raus. Atletico Madrids Miranda kann Rubin Kazans Jose Rondon nicht halten. (Quelle: Reuters)

Atletico Madrids Miranda kann Rubin Kazans Jose Rondon nicht halten. (Quelle: Reuters)

Titelverteidiger Atletico Madrid ist in der Europa League schon in der Zwischenrunde gescheitert. Der Vorjahressieger gewann das Rückspiel der ersten K.-o.-Runde beim russischen Vertreter Rubin Kasan zwar mit 1:0 (0:0). Doch nach der 0:2-Heimniederlage vor einer Woche reichte der späte Treffer von Falcao (84. Minute) in Moskau nicht zum Weiterkommen.

Auch der FC Liverpool ist raus: Die Engländer feierten gegen den russischen Meister Zenit St. Petersburg mit 3:1 (2:1) einen Sieg, hatten aber auswärts 0:2 verloren. Der Brasilianer Hulk (19.) hatte die Gäste in Führung gebracht, doch Luis Suarez (28./59.) und Joe Allen (43.) drehten die Partie noch. Der SSC Neapel kassierte nach der bitteren 0:3-Heimpleite vor einer Woche auch bei Viktoria Pilsen eine 0:2-Niederlage.

Holtby mit Tottenham weiter dabei

Dagegen zogen der frühere Schalker Lewis Holtby mit seinem neuen Klub Tottenham Hotspur und Inter Mailand ins Achtelfinale ein. Bei Olympique Lyon kamen die Spurs dank eines Last-Minute-Treffers von Mousa Dembélé (90. Minute) noch zu einem 1:1 (0:1) und wendeten damit das drohende Aus ab. Das Hinspiel hatte Tottenham 2:1 gewonnen. Inter setzte sich beim rumänischen Vertreter CFR Cluj mit 3:0 (2:0) durch (Hinspiel: 2:0).

Auch der aus der Königsklasse abgestiegene Champions-League-Sieger FC Chelsea zogen in die nächste Runde ein. Die Blues schrammten beim 1:1 (0:1) gegen Sparta Prag dank eines späten Treffers des Belgiers Eden Hazard (90.+2) an einer Verlängerung vorbei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal