Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Lazio Rom gegen VfB Stuttgart ohne Zuschauer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lazio ohne Zuschauer gegen den VfB

28.02.2013, 08:46 Uhr | dpa

Lazio Rom gegen VfB Stuttgart ohne Zuschauer. Leere Ränge im Olympiastadion in Rom. (Quelle: imago/GEPA pictures)

Leere Ränge im Olympiastadion in Rom. (Quelle: GEPA pictures/imago)

Lazio Rom muss das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League am 14. März gegen den VfB Stuttgart im heimischen Stadio Olimpico ohne Zuschauer bestreiten. Mit dem Ausschluss der Fans für zwei Heimspiele ahndete die Europäische Fußball-Union die rassistischen Ausfälle einiger Fans in der Vergangenheit. Das bestätigte die UEFA auf Anfrage. Zudem müssen die Italiener 40.000 Euro Geldstrafe zahlen.

Zuletzt hatten Anhänger des Hauptstadt-Klubs beim Zwischenrunden-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach den Faschistengruß gezeigt. Lazio war zuvor von der UEFA mehrfach wegen des Verhalten seiner Fans verwarnt worden.

Flüge schon gebucht

Der Ausschluss bedeutet auch, dass keine Stuttgart-Fans in Rom dabei sein können. Dies wurde von VfB-Trainer Bruno Labbadia sehr bedauert: "Mir tut das für unsere Zuschauer leid. Das ist für die brutal. Viele haben schon Tickets gekauft und Flüge gebucht", sagte er dem TV-Sender Sky.

Präsident Claudio Lotito nannte die Strafe in einer ersten Reaktion unverhältnismäßig: "Lazio hat alles in seiner Macht stehende getan, um diese Vorfälle zu verhindern. Eine Sperre von zwei Spielen ist absurd."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal