Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Keine VfB-Fans beim Spiel in Rom: UEFA lehnt Bitte ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keine VfB-Fans beim Spiel in Rom: UEFA lehnt Bitte ab

06.03.2013, 15:57 Uhr | dpa

Keine VfB-Fans beim Spiel in Rom: UEFA lehnt Bitte ab. Die Stuttgarter Fans dürfen ihren VfB in Rom nicht im Stadion anfeuern.

Die Stuttgarter Fans dürfen ihren VfB in Rom nicht im Stadion anfeuern. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Fans des VfB Stuttgart dürfen beim Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League am 14. März in Rom definitiv nicht ins Stadion. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) lehnte nach Angaben eines VfB-Sprechers vom Mittwoch einen Antrag des Bundesligisten auf eine Ausnahme ab.

VfB-Präsident Gerd Mäuser und sein Vorstandskollege Ulrich Ruf hatten die UEFA schriftlich gebeten, den Stuttgarter Anhängern den Besuch zu erlauben. Der Dachverband bestrafte Lazio Rom wegen wiederholter Ausschreitungen mit rechtsradikalem Hintergrund in der Europa League. Der Tabellenfünfte der italienischen Serie A muss zwei Heimspiele im leeren Stadion austragen und zudem 40 000 Euro Strafe bezahlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal