Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

FC Chelsea droht Pleite in Europa League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Chelsea droht Pleite in Europa League

13.03.2013, 15:29 Uhr | dpa

FC Chelsea droht Pleite in Europa League. Chelseas Coach Rafael Benitez (M) schwört sein Team auf das Rückspiel gegen Steaua Bukarest ein.

Chelseas Coach Rafael Benitez (M) schwört sein Team auf das Rückspiel gegen Steaua Bukarest ein. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Dem entthronten Champions-League-Sieger FC Chelsea droht im Europacup die ganz große Blamage - und dem englischen Vereinsfußball damit ein weiterer Kratzer am Image.

Im Achtelfinale der Europa League müssen die "Blues" gegen Steaua Bukarest ein 0:1 aus dem Hinspiel wettmachen, sonst ist die internationale Reise der Londoner für diese Saison beendet. Das 2:2 im FA-Cup-Viertelfinale bei Manchester United, als Chelsea einen 0:2-Rückstand aufholte, hat dem Team von Interimstrainer Rafael Benitez nun aber Mut gemacht, auch gegen die Rumänen zu bestehen.

Das könne der "Wendepunkt" in dieser wechselhaften Saison sein, sagte Mittelfeldspieler John Obi Mikel. Benitez sieht in Steaua zwar "ein gutes Team", gegen ManUnited habe aber jeder Spieler "Leidenschaft, Einsatz und auch Qualität" gezeigt. "Ich hoffe, dass wir diesen Schwung beibehalten können." Sein spanischer Landsmann Cesar Azpilicueta wirkte fokussiert. "Wir haben nun zwei Monate vor uns, in denen wir noch Titel holen können. Wir müssen zusammenhalten und werden hoffentlich gewinnen", erklärte der Verteidiger.

Nachdem Benitez bereits seinen Abschied vom aktuellen Vierten der Premier League zum Saisonende angekündigt hatte, könnte er den Club des Öl-Milliardärs Roman Abramowitsch im Falle eines FA-Cup-Titels und besonders eines Gewinns der Europa League erhobenen Hauptes verlassen. Eine solche Trophäe würde aber auch der englischen Liga gut tun, nachdem die Zeiten mit zwei oder mehr Clubs von der Insel im Viertelfinale der Fußball-Königsklasse endgültig vorbei sein.

Immerhin: In der Europa League sind neben Chelsea noch die Tottenham Hotspur mit dem Ex-Schalker Lewis Holtby und Newcastle United im Rennen. Tottenham hat nach dem 3:0 gegen Inter Mailand im Rückspiel in Italien glänzende Chancen, das Viertelfinale zu erreichen. Auch Newcastle, wo der frühere Freiburger Papiss Demba Cissé spielt, geht nach dem 0:0 bei Anschi Machatschkala optimistisch ins zweite Duell mit dem russischen Team um Superstar Samuel Eto'o.

Für den FC Chelsea, bei dem der frühere Nationalspieler Marko Marin nur ein Reservistendasein fristet, ist die Ausgangsposition gegen Steaua zwar schwierig, weil vor einer Woche in Bukarest kein Auswärtstor gelang. Doch der 5:1-Sieg des VfB Stuttgart bei den Rumänen in der Gruppenphase zeigte, dass die Elf des ehemaligen Cottbuser Bundesligaprofis Laurentiu Reghecampf allemal schlagbar ist. Dennoch sagte Benitez: "Wir haben großen Respekt vor Steaua." Der Ex-Hoffenheimer Demba Ba fällt in den Reihen von Chelsea aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal