Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa League: Klose, Holtby und Marin mit lösbaren Aufgaben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Holtby und Co. treffen auf Basel, Marin muss nach Russland

15.03.2013, 13:39 Uhr | dpa, sid

Europa League: Klose, Holtby und Marin mit lösbaren Aufgaben. Lewis Holtby (re.) jubelt mit Tottenham-Kollege Gareth Bale. (Quelle: imago/BPI)

Lewis Holtby (re.) jubelt mit Tottenham-Kollege Gareth Bale. (Quelle: imago/BPI)

Lösbare Aufgaben für Miroslav Klose, Lewis Holtby und Marko Marin: Der Ex-Schalker Holtby kämpft mit Tottenham Hotspur gegen den Schweizer Meister FC Basel mit dem deutschen Spieler Markus Steinhöfer um den Einzug ins Halbfinale. Im Achtelfinale hatten die Engländer Inter Mailand (3:0, 1:4 n.V.) ausgeschaltet.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Der derzeit noch verletzte Nationalstürmer Klose trifft mit dem italienischen Erstligisten Lazio Rom im Viertelfinale der Europa League auf Fenerbahce Istanbul. Die Römer, die Borussia Mönchengladbach und den VfB Stuttgart ausgeschaltet haben, müssen am 4. April zunächst auswärts antreten. Das Rückspiel im Olympiastadion findet am 11. April statt.

Champions-League-Sieger FC Chelsea, bei dem Marin nur selten zum Einsatz kommt, spielt gegen Rubin Kasan. Zudem trifft Leverkusen-Bezwinger Benfica Lissabon auf Newcastle United.

Alle deutschen Klubs raus

Als letzter deutscher Vertreter war der VfB Stuttgart durch das 1:3 in Rom aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Zuvor waren Borussia Mönchengladbach, Bayer Leverkusen und Hannover 96 alle in der Zwischenrunde gescheitert. Letzter deutscher Sieger des früheren UEFA-Cups war der FC Schalke 04 im Jahr 1997. Das Endspiel 2013 findet am 15. Mai in der Amsterdam Arena statt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal