Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Europa League >

Europa-League-Finale steigt wohl ohne Marko Marin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa-League-Finale steigt wohl ohne Marko Marin

15.05.2013, 15:38 Uhr | dpa

Europa-League-Finale steigt wohl ohne Marko Marin. Marko Marin (M) beim Abschlusstraining des FC Chelsea in Amsterdam.

Marko Marin (M) beim Abschlusstraining des FC Chelsea in Amsterdam. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Chelsea-Coach Rafael Benitez hat noch keine Entscheidung über eine Berufung von Marko Marin in das endgültige Aufgebot für das Europa-League-Finale gegen Benfica Lissabon getroffen.

Am Dienstag, einen Tag vor dem Spiel in Amsterdam, deutete der Spanier allerdings einen Verzicht auf den früheren Bundesliga-Profi an. "Es ist nicht einfach zu sagen, wenn jemand nicht spielt. Marko spielt im Moment nicht so viel, aber ist ein großartiger Profi", sagte Benitez vor dem Abschlusstraining. "Er ist im Moment Teil des Kaders, wir werden morgen entscheiden. Ich bin sehr glücklich wie er jeden Tag trainiert und sich präsentiert."

Marin war nach langwierigen Oberschenkelbeschwerden zuletzt in das Mannschaftstraining zurückgekehrt und mit dem Team in die niederländische Hauptstadt gereist. Erst am Mittwoch muss Benitez die 18 Spieler für das Aufgebot benennen.

Definitiv fehlen wird das belgische Top-Offensivtalent Eden Hazard wegen Oberschenkelproblemen. Die Hoffnung auf einen Einsatz von Routinier John Terry hat Benitez hingegen noch nicht aufgegeben. "Wir müssen abwarten, wie er sich fühlt", sagte er. Terry hatte sich am vergangenen Wochenende beim 2:1-Ligaerfolg bei Aston Villa eine Knöchelverletzung zugezogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal